Usamos cookies para ofrecerte una experiencia fiable y personalizada en ArtQuid. Al navegar por ArtQuid, aceptas nuestro uso de cookies.

Inicia sesión

  ¿Contraseña perdida?

¿Novedades en ArtQuid?

Abra una cuenta
Regístrate Venda sus obras
  1. Art Prints
  2. Pinturas
  3. Dibujos
  4. Fotos
  5. Artes digitales
  6. Temas
  7. Selección
  8. Más
Fürst Albrecht von Urach Graf von Württemberg, Segelboot mit Personen, 1922. Fürst Albrecht Von Urach, Graf Von Württemberg Thomas Kern
   
Fürst Albrecht von Urach Graf von Württemberg, «Segelboot mit Personen am Ufer», Öl auf Karton, dat. 1922


1. Beschreibung/Zustand:

Fürst Albrecht von Urach (1903 Hanau - 1969 Stuttgart), «Segelboot mit Personen am Ufer», Öl auf Karton, 29cm X 29cm, signiert links unten, schöner schwarz-goldfarbener Holzrahmen. Guter Gesamtzustand!


2. Zusatzinformation:

Albrecht Fürst von Urach Graf von Württemberg wurde am 18. Oktober 1903 in Hanau als Sohn Wilhelm (ii. ) Herzog von Urach und der Amalie Herzogin von Urach geb. Herzogin in Bayern geboren. Nach dem Abitur am Karlsgymnasium in Stuttgart im Jahre 1922 unternahm er mehrere Reisen in Europa. Ab 1924 studierte er U. A. Bei Christian Landenberger (1862-1927) und Arnold Waldschmidt (1873-1958) an der Stuttgarter Akademie der Bildenden Künste. Seit dem Ende der 1920er Jahre arbeitete er als Maler und Journalist und unternahm Studienreisen in Europa und in Ostasien. 1927 Beteiligte sich Albrecht Fürst von Urach an der Jubiläums-Ausstellung des Württembergischen Kunstvereins. In den Jahren 1936/37 war er als Journalist auf Seiten Japans in China tätig. Darüber berichtete er in seinem Buch «Ostasien - Kampf um das kommende Großreich», das im Jahre 1940 veröffentlicht wurde. Sein zweites Buch über Ostasien, das unter dem Titel «Das Geheimnis japanischer Kraft» im Jahre 1943 erschien, wurde ein großer Verkaufserfolg. Im Zweiten Weltkrieg hatte Albrecht Fürst von Urach Funktionen in der Presseabteilung des Auswärtigen Amtes in Berlin inne. Wie aus einem im Nachlass Klaus Mehnert verwahrten Schreiben hervorgeht, war der Fürst in den 1950er Jahren Mitarbeiter in der Presseabteilung der Daimler Benz ag. Über die Tätigkeit des Fürsten in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg ließen sich sonst keine Informationen ermitteln.

Albrecht Fürst von Urach heiratete am 1. Juni 1931 in Oslo Rosemary Blackadder (1901-1975). Aus dieser Ehe ging die Tochter Marie Gabriele (1932-1989) hervor, die später mit Desmond Guiness (geb. 1931) Verheiratet war.

In zweiter Ehe war er mit Ute Waldschmidt (1922-1984) vermählt. Sie war die Tochter des bereits erwähnten Zeichners, Kunstmalers, Bildhauers und Professors an der Stuttgarter Akademie der Bildenden Künste Arnold Waldschmidt und der Bildhauerin, Grafikerin, Malerin und Mosaizistin Olga (Olly) Waldschmidt geb. Schwarz (1898-1972). Der zweiten Ehe entstammen der Sohn Peter (1944-1977) und die Tochter Manuela (geb. 1945), Die mit dem Diplomgeologen Dr. Rer. Nat. Sergej von Cube verheiratet ist.

Albrecht Fürst von Urach starb am 11. Dezember 1969 in Stuttgart. Er wurde auf dem Friedhof in Waldenburg/Hohenlohe begraben. (Auszug aus Landesarchiv Baden-Württemberg)




Weitere Fotos gerne auf Anfrage unter: mail@antiquariatundkunst.de
Fürst Albrecht von Urach Graf von Württemberg, Segelboot mit Personen, 1922
Arte del siglo XX,  Pinturas,  Oleo
Autor: Fürst Albrecht Von Urach, Graf Von Württemberg
29 x  29 cm  /   11.4 x  11.4 in
Temas: Paisaje del mar, Barco  /   Origenes: Alemania  /   Autenticidad: Original  /   Soportes: Sobre cartón  /   Periodo: 1900 - 1939  /  
 
Publicado: 3 de diciembre, 2013 / Modificado: 3 de diciembre, 2013
Copyright Thomas Kern

 
Fürst Albrecht von Urach Graf von Württemberg, Segelboot mit Personen, 1922
500 €  355 £  570 $ 
En venta
8
Thomas Kern
Thomas Kern
Anticuarios 
München, Alemania
Ver más obras similares
Exponer una obra similar

Escoger un idioma

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français